Die Mobius 1080p HD Action-Cam im Test: Klein aber fein

Zur Zeit kann man die Mobius Action Cam als kleinste FullHD-Kamera der Welt betrachten. Und das zu einem unschlagbaren Preis von circa 65 Euro für die Version mit normalem Objektiv. Für das Gerät mit Weitwinkelobjektiv sind lediglich fünf Euro mehr fällig. Preislich betrachtet steht die Mobius Action-Cam also ganz oben auf der Liste der preisgünstigen Vertreter ihrer Zunft. Doch ob sie sich auch technisch auf einem angemessenen Niveau bewegt, haben wir für Sie getestet.

Mobius ActionCam 1080p HD Minikamera | V3 | Weitwinkelobjektiv | LENS C2
Mobius ActionCam 1080p HD Minikamera | V3 | Weitwinkelobjektiv | LENS C2

  • Preis: 95,00€
  • Hersteller: COOLSTF
  • Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
  • Bewertung:

Was leistet das Action-Cam Leichtgewicht im Vergleich?

Bei einer Größe von 6,5 x 3,5 x 1,8 cm und einem Gewicht von etwa 40 Gramm darf man bei dieser Cam wirklich von kompakt reden. Die verarbeitete Technik liefert zudem hochauflösendes Bildmaterial in 1080p und eignet sich daher perfekt für den Einsatz auf Drohnen zum Erstellen hochwertiger Luftaufnahmen. In punkto Akkulaufzeit muss man hier allerdings Abstriche machen: Mit den angegebenen 80 Minuten Betriebsdauer übersteigt sie sie zwar die mögliche Flugzeit der meisten Quadrocopter, bewegt sich dabei aber im direkten Vergleich mit ihren Marktkonkurrenten unter dem Durchschnitt. Bei Outdoor-Tests erreichte die Mobius Action-Kamera knappe 70 Minuten Betriebsbereitschaft. Als Speichermedium wird maximal eine 32GB microSD-Karte unterstützt – was aber für ihre Verwendungsmöglichkeiten vollkommen ausreicht.

Drift-Actionkamera-Ghost-S-10-007-00Ausreichend Zubehör für den Allround-Bedarf?

Das Zubehör der Mobius-Cam fällt, im Vergleich zu ihren Konkurrenten, etwas geringer aus. Das meint aber nicht, dass es nicht völlig ausreichen würde! Neben einem USB-Ladekabel enthält das Bundle beim Kauf außerdem eine Halterung, die sowohl auf ein Stativ aufgesetzt werden, als auch mit dem beigelegten Klettverschluss auf ebenen Flächen befestigt werden kann. Zusätzlich ist auch eine Schutzkappe beigelegt, um die empfindliche Linse bei Nichtbenutzung vor Schäden zu bewahren – eigentlich auch wünschenswert für die Konkurrenz. Dafür vergeben wir einen Extrapunkt!

Fazit: Gute Technik zum top Preis

Für uns ist klar: Die Mobius Action-Cam bietet für versierte Videofilmer eine hervorragende Alternative zum Marktführer. Die extrem leichte Kamera eignet sich aufgrund ihres Gewichts und ihrer leider recht dürftigen Akkulaufzeit am ehesten für den Einsatz mit Drohnen und zur Aufnahme von Luftbildern im Allgemeinen. Luftfilmer aufgepasst: Von uns gibt es eine klare Kaufempfehlung!